Category

Aktuelles

14. Lëtzebuerger Wäibaudag am 02.Februar 2022

Am 02. Februar 2022 findet der 14. Lëtzebuerger Wäibaudag statt. Aufgrund der Covid-19 Maßnahmen können Interessenten auch in diesem Jahr an einer Online-Veranstaltungen teilnehmen. Von 09:00 bis 16:00 erwartet die Teilnehmer ein spannendes Programm mit vielen Beiträgen und Gastredner.     Das vollständige Programm finden Sie hier: Wäibaudag-Flyer.2022-MAV-DE Anmeldung zur Zoom-Konferenz: Webinar-Registrierung – Zoom Bei...
Read More

Förderaufruf LEADER Moselfranken

Fördermittel können ab 1. Februar bis 1. April angefragt werden. Förderaufrufe zur Einreichung von LEADER-Projekten in Moselfranken Das Motto „Mensch-Region-Europa: Auf dem Weg zur gemeinsamen Region im Drei­ländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg“ ist das Leitbild der Lokalen Aktions­Gruppe (LAG) Moselfranken für die laufende LEADER-Förderperiode. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort wollen wir unsere Region weiter nach vorne bringen....
Read More

3 neue LEADER-Projekte zum „Endspurt“ der Förderperiode in Moselfranken

Der Tourismus, die regionale Wirtschaft und die dörfliche Infrastruktur profitieren erneut von LEADER-Zuschüssen. Doch wie geht es in den nächsten Jahren mit dem EU-Förderprogramm in der Region weiter? Die aktuelle EU-Förderperiode neigt sich dem Ende zu: Ende 2022 ist Schluss. Die Region Moselfranken (bestehend aus den Verbandsgemeinden Konz, Trier-Land und dem Gebiet der ehem. VG...
Read More

Studienreise für Via mosel‘ Guides im europäischen Moseltal

Vom 18.- 20.11.2021 wurde für die diplomierten Via mosel‘ Guides eine Studienfahrt entlang der ganzen Mosel angeboten. In diesen drei Tagen wurden 12 Via mosel‘-Weingüter durch die 20 Gästeführer besichtigt. Von dem klassischen Trierer Einhaus, das sich entlang eines großen Teils des Moseltals wiederfindet, über einen frisch fertiggestellten modernen Neubau bis hin zu modern renovierten...
Read More

Luxemburger & deutsche Politiker wollen kommunale Austausch-Plattform gründen

Auf Einladung der LEADER-Regionen Miselerland (L), Moselfranken (D), Regioun Mëllerdall (L), Bitburg-Prüm (D), Éislek (L) und Merzig-Wadern (D) trafen sich am 10.11.2021 in Hierber/Herborn (L) 25 politische Vertreter aus den Kommunen entlang der deutsch-luxemburgischen Grenze. Die Veranstaltung fand pandemiebedingt unter Einhaltung der 2G-Regelung statt. Dieses Forum steht in einer Reihe von erfolgreichen Austauschen zwischen den...
Read More

5 neue Via mosel‘ Weingüter: Europas 1. WeinArchitekturRoute wächst weiter

Via mosel‘ wächst und gedeiht Nach 4 langen Jahren der Konzeption und der intensiven Zusammenarbeit zwischen Akteuren in den drei Moselländern wurde Via mosel‘ im Februar erfolgreich zum ersten Mal als grenzüberschreitende Wein- und Architekturroute offiziell vorgestellt. Mit an Bord 36 Weinorte und 58 Weingüter – mutige Pioniere der Weinarchitektur an der Mosel. Bis Juli...
Read More

Co-Working Konferenz in Föhren

Unter dem Titel „CoWorking lokal – Zukunft digital“ haben die beiden LEADER-Regionen Moselfranken und Mosel in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Trier-Saarburg am 26. Oktober zu einer Fachkonferenz in Föhren eingeladen. Jule Litzau (CoWorkLand eG), Stefan Millen (Geschäftsführer ZWO65 CoWorking Trier), Tim Lieser (Wirtschaftsförderung Trier-Saarburg), Susanne Gill (Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz) und Georg Schmeltzle (Verbandsgemeinde Trier-Land) berichteten als...
Read More

LEADER Miselerland bringt zwei neue Projekte auf den Weg

Der Groupe d’Action Locale LEADER Miselerland hat in seiner Versammlung Ende Oktober in Bous zwei neue Projekte auf die Schiene gesetzt. Kommunikationsstrategie: Growing better together Nach dem Grundsatz „Tue Gutes – und rede darüber!“ wollen die fünf LEADER-Regionen in Luxemburg künftig gemeinsam und geschlossen nach außen und nach innen kommunizieren. Konkret soll ein gemeinsamer Auftritt...
Read More

D’Miselerland brennt: Deutsch-Luxemburger Brennertage am 23. & 24.10.

Neben dem Weinbau prägen auch der Obstbau und die Destillierkunst seit mehreren Jahrhunderten die Kulturlandschaft im europäischen Moseltal. Das Destillieren edler Brände ist ein traditionelles Kulturgut der Region, das es zu erhalten und touristisch in Wert zu setzen gilt. Während die Mitgliedsbetriebe der „Brenner am Miselerland asbl“ bereits seit 10 Jahren an einem Oktoberwochenende ihre...
Read More
1 2 3 10
X