Tag

2007 – 2013

Genießertum und Lebenslust

„Ee Genoss!“ Wer diesen Ausruf hört, denkt in der Regel spontan an Gaumenfreuden. Doch auch andere erquickliche Sinneserfahrungen können damit gemeint sein…
Read More

Besuch unter Freunden

Nach dem Besuch einer Delegation von österreichischen LAG-Vertretern im Jahr 2012 in Luxemburg, war es anschließend an den luxemburgischen LAG’s ihrerseits LEADER-Regionen und -Projekte in Österreich zu besichtigen.
Read More

Keep calm and…

Der Opa von nebenan findet, Ihre Hecke sei zu hoch. Ihnen geht die Musik, die ständig aus der Wohnung gegenüber dringt, auf den Geist.
Read More

Die Wohltat des Pferderückens

Pferde zu therapeutischen Zwecken einzusetzen ist heutzutage gängige Praxis. Der Kontakt mit dem edlen Tier wirkt sich, insbesondere auf Menschen mit Behinderungen oder körperlichen Beschwerden, entspannend und schmerzlindernd aus.
Read More

Schwieriges Erbe

„We want the world – and we want it NOW!“ röhrte einst Jim Morrison, Rockpoet und Jugendidol der wilden 1960er. Die Kinder jener Generation – keineswegs nur Blumenkinder – wurden erwachsen und sind heute mehr oder weniger im Rentenalter.
Read More

Integration leicht gemacht

Als Herr und Frau Dos Santos mit ihren beiden Kindern nach Luxemburg kamen, standen sie erst einmal vor einem ganzen Haufen Schwierigkeiten…
Read More

Zeichen setzen

Menschen mit einer Behinderung haben ein Recht auf freien Zugang zu allen öffentlichen Veranstaltungen und Institutionen.
Read More

Die Entdeckung der Langsamkeit

Gewisse Mönchsorden stehen im Ruf, nicht allen Sinnesfreuden abzusagen und der Versuchung eines guten Tropfens oder einer köstlichen Speise ab und zu erlegen zu sein.
Read More

Weg frei für die sanfte Mobilität

Gesund, umweltfreundlich und wohltuend – keine Fortbewegungsart wird zur Zeit mehr gepriesen als das Radfahren.
Read More

Alles fließt

Man kann nicht zweimal in denselben Fluss steigen, stellte bereits Heraklit fest und spielte damit auf den ständigen Wandel unseres Seins an.
Read More
1 2 3
X